ictjunker: Logik - Analyse- Digitalisieren -Innovation
ictjunker: Logik - Analyse- Digitalisieren -Innovation

Welcome at Che's Luna (by Martin Junker) Logik - Analyse - Digitalisieren

 

 

V24.3 vom 19.01.2018 Der "Sozial" Demagoge Olaf Scholz schickt 600 Obdachlose in das Unwetter. G'socks, dieses verlogene Pack einer 20% Partei (laut heutiger Umfrage). Ich kann den Beitrag in Farcebook nicht teilen. Bitte übernehmen SIE das, insofern Sie dieses asoziale Netzwerk nutzen. DANKE !

 

Jörg Petersen und Hinz & Kunzt

 

 

18. JAN. 2018 — Orkantief „Friederike“ hat heute Schnee, Eis und bittere Kälte nach Hamburg gebracht. Skandalös: Auch heute mussten 600 Obdachlose tagsüber das Winternotprogramm verlassen und auf die kalte Straße zurück. Teilt dieses Video auf Facebook, um dagegen zu protestieren: https://facebook.com/Change.orgDeutschland/videos/1747283215303786/



Der Wind pfeift eisig, auf dem Gehweg bilden sich riesige Pfützen aus Schneematsch. Viele Busse und Züge fallen deutschlandweit aus. Im Hamburger Stadtpark wurde sogar ein 17-Jähriger durch einen herunterfallenden Ast lebensgefährlich verletzt. Wer nicht muss, geht nicht raus. Bis auf obdachlose Menschen, die wurden auch heute aus dem Winternotprogramm geschmissen!

Ich habe es so satt! Helft ihr mir gegen dieses unmenschliche Vorgehen zu protestieren? Olaf Scholz muss das Winternotprogramm endlich auch tagsüber öffnen! Bitte teilt dieses Video auf Facebook mit allen Freunden und Freundinnen: https://facebook.com/Change.orgDeutschland/videos/1747283215303786/

Danke für eure Hilfe!
Jörg Petersen

 

 
 
V24.2 vom 28.12. 2017 Diese Hirn-Eunuchen von Farcebook checken Nichts. Meinen mich zu eliminieren. Nachdem ich mich verabschiedet habe. LoL sagen die Hasenhirne (Sorry ihr Hasen) - meinen Laugh out Loud- die sich zu 98% in diesem verlogenen Schwachsinn tummeln  Siehe V24. 
 
Unsere Nachricht
Heute
Offenbar entspricht ein von dir geposteter Inhalt nicht unseren Gemeinschaftsstandards. Die Darstellung von Nacktheit und sexueller Aktivität ist auf Facebook eingeschränkt.
Uns ist bewusst, dass du unsere Standards möglicherweise nicht kanntest. Deshalb möchten wir dich dazu ermutigen, dich über unsere Richtlinien zu Nacktheit und sexueller Aktivität zu informieren. Wenn du etwas auf Facebook siehst, von dem du glaubst, dass es gegen diese Standards verstößt, kannst du es melden
Wenn du der Meinung bist, dass die Lösung deines Beitrags nicht gerechtfertigt ist, lass uns das bitte wissen.
Mit freundlichen Grüßen
 
 

V24.1 vom 26.12.2017 Kommentar zu V24 in Farcebook

 

so schaut sie aus meine Site - mit nettem Mädel und meinem Hämatom - am Popöchen. War nicht meine Entscheidung wohin sie mich getreten haben, die schwere Thoraxprellung und doppelte Lendenwirbelfraktur ist nur auf Röntgenbildern und CT diagnostiziert, den blutigen Kopf wollte ich euch ersparen, die übrigen Hämatome ebenfalls. Ich habe mich nicht gewehrt, halt die Reizworte Menschenwürde und Bürgerrecht gebraucht - gegen unsere armen Polizisten. Tatort: Polizeiwache. Meine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft wurde niedergeschlagen, da die Täter nicht ermittelbar sind. Lieb Vaterland magst ruhig sein - wie lange noch ???

 

V24 vom 26.12.2017 Schluss mit dem Zirkus mit diesen asozialen Pharisäern, G'socks,verlogenes Pack

 

{{ mein - vorerst - letzter Beitrag in Farcebook }}

Facebook gesperrt - von MIR. Tut mir leid, wenn IHR die vergangene Woche auf Reaktionen von mir gewartet habt. Ich war zum ACHTEN Mal gesperrt, d.h. Meiner Urheberrechte und Freunde beraubt. Klare Verstösse gegen DEUTSCHES Recht. Ich mache diesen Zirkus nicht mehr mit. Wird alles in meinen Büchern stehen. Sie sind fertig, heissen "Luna Qara My Social Book" und gehen in den nächsten Wochen in Druck/ e-book. Dauerhaft ohne Zensur und Tyrannei bleibt natürlich MEINE homepage
www.junker-luna.de. Hat NIX mit asozialen Netzwerken zu tun.
Gute Nacht Freunde, es ist Zeit für mich zu gehen. 
Machst gut !
Euer Junker Martin, pencil of the Black/White Horses

 

V23.1 vom 22.12. 2017 Digitale Diktatur durch LinkedIn, Xing und Farcebook

 

Meine Antwort an LinkedIn:

..bestens. Eine ausgezeichnete Basis IHREN Verstoss gegen MEIN geistiges Eigentum und Geschäftsschädigung durch Verlust meiner Business Kontakte gerichtlich zu klären.

www.junker-luna.de

und meine ca 3.000 E-Mail Kontakte werden darüber unterrichtet. Evtl auch Farcebook. Habe da 5.000 "Friends". 

Und Sie werden überrascht sein: Es gibt auch Leben ausserhalb LinkedIns und anderer asozialen Netzwerke.

LinkedIn Kundendienst <linkedin_de@cs.linkedin.com> hat am 21. Dezember 2017 um 18:30 geschrieben:
 
 
Image

Dieses Ticket im Hilfebereich anzeigen

Subject: Ich wurde vor einiger Zeit von LinkedIn gesperrt. [171220-008204]

Antwort (21.12.2017 11:30 CST)
Sehr geehrter Herr Junker,
 
da verschiedene Verstöße gegen die Nutzervereinbarung stattgefunden haben, wurde dieses Konto permanent deaktiviert. Die Sperrung kann nicht umgangen werden indem ein neues Konto erstellt wird um die Inhalte auf das neue Konto zu transferieren.
 
Mit freundlichen Grüßen,
 
Marina
LinkedIn Safety Operations Support Specialist
 

Farcebook Nachricht:

Offenbar entspricht ein von dir geposteter Inhalt nicht unseren Gemeinschaftsstandards. Die Darstellung von Nacktheit und sexueller Aktivität ist auf Facebook eingeschränkt.

Uns ist bewusst, dass du unsere Standards möglicherweise nicht kanntest. Deshalb möchten wir dich dazu ermutigen, dich über unsere Richtlinien zu Nacktheit und sexueller Aktivität zu informieren. Wenn du etwas auf Facebook siehst, von dem du glaubst, dass es gegen diese Standards verstößt, kannst du es melden

Wenn du der Meinung bist, dass die Lösung deines Beitrags nicht gerechtfertigt ist, lass uns das bitte wissen.

Mit freundlichen Grüßen

     

    Meine Antwort:

    Dies ist NICHT sexistisch, sondern ein gerichtliches Beweisfoto zur Körperverletzung im Amt durch die Polizei. Schwere Thoraxprellung und doppelte Lendenwirbelfraktur lassen sich schlecht fotografiert, sind aber ärztlich dokumentiert.

     

     

    Version 1.1 vom 08.10.2017

    bin in LinkedIn wieder aktiv, als Martin Junker Köln.

    Habe mittlerweile zwölf Büchlein geschrieben, zwischen 87 und 436 Seiten dick. Zur Zeit schaue ich nach Möglichkeiten sie zu publizieren. Exzerpte davon stehen in Facebook und Pinterest - Suchen Sie dort oder in Google mit 

    Luna Qara - my social book  

    Ich bin in Facebook  "Luna Qara", habe allerdings meist das Limit von 5.000 Freunden ausgeschöpft, aber meine Beiträge sind öffentlich, also auch für "Nichtfreunde" sichtbar.

     

    Version 1.0 vom Sommer 2017

     

    ..we are ALIVE. Some months after Telekom deleted this site, which was read in 80 countries, we are back !  I lost most of the former content, for my backups were stolen also. Now I will restore the site step by step.

     

    The content will be 

    Society

    ICT (Information and Communication Technology)

    Irony

     

    Events with substancy (I know the other spelling) at locations with character in an Open Society !

    About me: I am   Martin Junker from Cologne, Germany - That is my name in LinkedIn too.Luna Qara is my alias in Facebook. I am seven times killed in Xing. Censorship and violation of copyright from this asocial network. They deleted all my articles and contacts.

     

     

    Versionshistorie:

     

    V22.0 vom 12.12.2017 Notrufnummern für Obdachlose auf Seite ICT/Aktuell

     

    V21.0 vom 27.11. 2017 So tickt Deutschland; auf Seite "Generationenmanifest"

     

    V20.0 vom 20.11.2017 KEINE Regierung; auf Seite "Generationenmanifest"

     

    V19.4 vom 17.11.2017 Wegen obigem Bild wurde ich in Farcebook gesperrt. Gewalt, Nazis und Prostituierte bleiben.

     

    V19.3 vom 10.11. 2017 Xing, die Cyber-Zombies: ...Datenverrat, -missbrauch

    auf Seite "ICT / Aktuell". PS: Zur Zensur durch Farcebook schreibe ich später. In LinkedIN und Farcebook habe ich die Thematik bereits gepostIT

     

    V19.2 vom 08.11. 2017 Digitalisieren - ZENSUR: Xing - die Cyber-Zombies: ALTE Urheberrechtsverletzung, Geschäftsschädigung, Datenverrat

     

    V19.1 vom 05.11.2017 Digitalisieren - ZENSUR, Despotismus, Urheberechtsverletzung in Farcebook

    auf Seite "ICT / Aktuell"

     

    V19 vom 04.11.2017 Digitalisieren - ZENSUR

    auf Seite "ICT / Aktuell"

     

    V18 vom 03.11.2017 Generationenmanifest: Dates mit allen relevanten Parteien- auf Seite "Generationenmanifest"

     

    V17 vom 02.11.2017 Xing: Neue Urheberrechtsverletzung, Geschäftsschädigung, Datenverrat auf Seite ICT/Aktuell

    V16.1 vom 01.11.2017 Top 10 Tipps, das Digitalisieren zu umgehen!

    in ICT / Aktuell

     

    V16 vom 01.11. 2017 AUFWACHEN. Digitalisieren!

    in ICT / Aktuell

     

    V15.0 vom 30.10.2017 Generationenmanifest: Es macht Schule ! auf "Generationenmanifest"

     

    V 14.0 vom 29.10.2017

    in ICT/Aktuelles: Udo "Catweazle" war totgesagt. Die Community hat ihn gefunden - lebendig ! 

     

    Version 13.0 vom 24.10.2017 O2-die Doppelnullen: Null- & Null-Service - TV: "Katastrophe" 

    auf Seite ICT / Aktuelles

     

    Version 12.1 vom 22.10.2017

    Die persönliche e-mail zu dem Generationenmanifest wird von Gregor Gysi, Martin Schulz und Peter Altmaier als Müll klassifiziert. Siehe Seite " Generationenmamifest"

     

    Version 12.0 vom 21.10.2017

    Sehr erfreuliche "Wasserstandsmeldung" auf Seite "Generationenmanifest"

    Version 11.0 vom 19.10.2017

    Neue Seite "Über mich" und Layout Änderungen

     

    Version 10.0 vom 18.10.2017

    Kontakt zur Politik: NULL-Leistung. Und Lösung ? auf der Seite "Generationenmanifest"

     

    Version 9.0 vom 17.10.2017

    Instagram wird kultiviert in "Aktuelles"

     

    Version 8.1 vom 16.10.2017 Windsor Verlag: "ein äusserst interessantes Experiment..." Zensiert !! auf der Seite "Büchlein"

     

    Version 8.0 vom 15.10.2017

    Seite "Büchlein" um den intensiven Diskurs um "Luna Qara My Social Book" erweiter. Zensur ?!?

    Version 7.0 vom 15.10.2017

    "Generationenmanifest" um Punkt11 "Vernünftige Prozesse...." erweitern !

     

    Version 6.0 vom 14.10.2017

    WLAN kostenlos für Alle und Überall. In "Aktuelles".

    Der Windsor Verlag findet das Büchlein "ein äusserst interessantes Experiment, wenn auch etwas gewöhnungsbedürftig..."

     

    Version 5.0 vom 12.10.2017

    Seite "Büchlein" hinzugefügt. Nur kleiner Auszug

     

    Version 4.0 vom 12.10.2017

    Seite "Aktuelles" hinzugefügt. Inhalt "Youtube manipuliert" und "Whatsapp spioniert"

     

    Version 3.0 vom 11.10.2017

    Seite "Korruption ?" hinzugefügt. Neue Bilder hier, auf der Startseite. 

     

    Version 2.0 vom 10.10.2017

    Gästebuch und Seite "Generationenmanifest" hinzugefügt. Über den einen oder anderen Eintrag in das Buch würde ich mich freuen.

     

    https://www.facebook.com/YasiinsWorld/videos/1173390749413891/

     

     

     

    ..my introduction for a little smile..

     

    https://www.facebook.com/YasiinsWorld/videos/1173390749413891/

     

    {{ Template for further construction }}

    Bei uns gibt es immer was zum Hören, Sehen und Mitmachen: Wir laden regelmäßig interessante Künstler aus Musik, Kunst und Kultur ein und bieten ein breites Angebot an interessanten Veranstaltungen und Partys.

    Druckversion Druckversion | Sitemap
    © ictjunker